• Buchung
przewiń stronę

Hotel


Das Terrassen Wang Hotel

Historisch und in Umgebung von der Natur
Juwel der Architektur des XIX Jh

Ehemaliges Hotel Terrassen Wang, der wie einst auch heute von Gästen aus aller Welt besucht wird. Zeitgenössisch restauriert, um die Architektur zu bewahren, hat 24 Zimmer in vier verschiedenen Standards im Angebot, wo die Gäste eine komfortable Unterkunft mit herrlicher Aussicht finden.
Unser Restaurant hat im Angebot sorgfältig ausgewählte Gerichte der regionalen Küche sowie beliebte Gerichte, immer mit frischen Zutaten.



Das TERRASSEN WANG Hotel


Wurde 1897 erbaut, es bezieht sich auf die Konvention skandinavischer Architektur mit zähligen schrägen Dächern, Erkern, Veranden, Balkonen und Terrassen. Das Anwesen wurde im Jahr 2005 renoviert, behielt den Stil und die Atmosphäre, wurde zu einem Beispiel für die Verbindung eines einzigartigen historischen Raumes mit Komfort und Bequemlichkeit.



GESCHICHTE DER POSKARTEN


Terrassen Wang wurden 1897 erbaut – dieses Datum ist auf dem Metallfahne auf dem Teum des Gebäudes zu bemerken. Er war der erste Gasthof für Touristen in Krummhübel, der zu dieser Zeit begann, als Kurort angesehen zu werden. Es stellte sich schnell heraus, dass die Zahl der in die Stadt kommenden Touristen regelmäßig wächst und weitere Unterkünfte fingen an zu entstehen.

Terrassen Wang gewannen sofort eine großen Gästekreis, die begeistert von dem Platz regelmäßig dorthin zurückkehrten. In der Zwischenkriegszeit der wohl berühmteste Gast im “Hotel und Terrassen Wang” war der prominente deutsche Komponist Kurt Weill, der in Krummhübel für ein paar Wochen im Jahr 1931 verweilte, um Kräfte nach der Gerichtsverhandlung mit der Produktionsfirma Nero-Tobis für rechtswidrige Veränderungen in der Filmversion der “Dreigroschenoper” zu stärken. Interessant ist auch, dass im Jahr 1945, die Leitung des Hotels Wang der Mutter der berühmten polnischen Schauspielerin Beata Tyszkiewicz – Barbara aus Rechowicz Tyszkiewicz anvertraut wird.

Nach dem Krieg übernahm der Betriebsferienfonds das Objekt und er wurde erst Ferienhaus “Wang” genannt, dann “Waldburg 2″. Der Platz bot Familienerholung für Mitarbeiter der Fabriken und Büros. Wie farbenfroh zu dieser Zeit der Aufenthalt in der Stätte aussah, kann man aus den erhaltenen Gästebüchern kennenlernen.

Im Jahr 2004 übernimmt das Objekt ein neuer Besitzer, der nach der Generalüberholung früheren Glanz des Gebäudes wiederherstellt.

Die Geschichte der Terrassen Wang war schon immer mit dem sich nah befindendem Tempel Wang verbunden. Hier fanden rauschende Hochzeiten der Paare statt, deren Trauung in der Kirche, bekannt als Ort der glücklichen Ehen, vollzogen wurde.


Das Terrassen Wang Hotel

Adresse:
Na Śnieżkę 3
58-540 Karpacz


Telefon:
+48 75 76 19 451

+48 607 77 99 90
Wir sind 24/7 Von Montag bis Sonntag

E-mail: rezerwacje@tarasywang.pl



img14

Zgoda

Karpacz

img14

Trzy Jeziora

Wieleń Zaobrzański

img14

Dąb

Sława


hotelsystems.pl hotelsystems.pl